Servicekraft im Gesundheitswesen / Haushaltsnahe Dienste

Sie interessieren sich für einen Beruf im Gesundheitsbereich?

Sie haben Angehörige, die jetzt, oder in Zukunft Hilfe im Alltag benötigen?
In unserem Seminar „Servicekraft im Gesundheitswesen / Haushaltsnahe Dienste“ haben Sie die Gelegenheit sich einen Überblick über die Anforderungen und Aufgaben im Gesundheitswesen zu verschaffen.
Sie erlernen Grundkenntnisse in den Bereichen Service und Ernährung sowie Haushaltsführung und Budgetplanung.

Ein weitere Schwerpunkt liegt in der Kommunikation mit Kunden und Angehörigen.
Sie entwickeln kontinuierlich Ihren Wortschatz berufsbezogen weiter und erlernen die Besonderheiten der Kommunikation im Gesundheitswesen.
Besonders die Kommunikation mit dementiell Erkrankten steht hier im Vordergrund.

Dauer
8 Wochen

Förderung
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Weitere Informationen

Inhalte

Modul 1 – Servicekraft im Gesundheitswesen

  • Ernährungslehre bei verschiedenen Krankheiten
  • Grundkenntnisse der Anatomie
  • Hygiene im Berufsalltag
  • Kommunikation im Beruf

Modul 2 Haushaltsnahe Dienste

  • Reinigung im Beruf
  • Auswahl und Zubereitung von Mahlzeiten
  • Berufsbezogenes Deutsch in der Hauswirtschaft
  • Haushaltsplanung
Zielgruppe
  • Arbeitssuchende, die Grundkenntnisse in der deutschen Sprache haben und diese berufsbezogen aufbauen wollen.
  • Arbeitssuchende, die im sozialen Bereich tätig werden möchten
  • Arbeitssuchende, die Interesse an häuslicher oder stationärer Tätigkeit haben.

Kontakt

karriereschmiede-köln GmbH
  1. Oskar-Jäger-Straße 160
    50825 Köln
  2. 0221 888 45 85 10
  3. info@karriereschmiede-koeln.de
  • KONTAKT

    KONTAKT

  • Startseite
  • 0 221 888 45 85 10
  • Oskar-Jäger-Straße 160, 50825 Köln